JETZT ANMELDEN: Interdisziplinäres Networking für die Millennials

Parallel zum STI-Kongress 2018, veranstaltet die Deutsche STI-Gesellschaft am Donnerstag den 07.06.2018 das erste Interdisziplinäre Networking für die Millennials.
Die Themen sind: „Dating Apps und STI Risiko“, „Safer Sex in jugendlichen Beziehungen“ und „Emanzipation oder traditionelles Frauenbild beim Sex?“

Zertifiziert durch:

– Deutsche AIDS-Gesellschaft e.V. (DAIG)

– Ärztekammer Westfalen -Lippe: beantragt

Anmelden können Sie sich HIER. Die Teilnahme ist kostenlos

Weitere Informationen zum Interdisziplinären Networking für die Millennials finden Sie unter http://dstig.de/kongresse/interdisziplinaeresnetworkingfuerdiemillennials

Weitere Informationen zum STI-Kongress 2018 finden Sie unter http://www.sti-kongress2018.de/

Im Rahmen des STI-Kongresses 2018 findet am Mittwoch, den 06. Juni 2018 auch ein Leopoldina-Symposium der Nationalen Akademie der Wissenschaft statt. Im Mittelpunkt der Vorträge hochrangiger Wissenschaftler_innen wird das Thema Gefahr im Verzug: Danger Theory bei Infektionen und Entzündungen stehen.
Nähere Informationen zum Leopoldina-Symposium können Sie unter http://dstig.de/kongresse/leopoldina-symposium.html abrufen.