Rückblick: 10. Fachtag Sexualität & Psyche (virtuell)

„Im Blickpunkt: Liebe, Glaube, Sexualität“

Symposium mit Praxis-Workshops

15. /16. Januar 2021

Der 10. Fachtag – erstmals in virtueller Durchführung – beleuchtete unter anderem folgende Themen:

Psychotherapie in Pandemie-Zeiten – Sexualität und Trauma in der Sexarbeit – HIV-Infektion und Schuld – Konsum und Konsens (Schwule Lebenswelten, unter Einbezug des Themas Missbrauch) – Kann denn Liebe Sünde sein? Liebe und Sex – Ein Geschenk Gottes – HIV- und HCV-Update – Systemische Psychotherapie – Ganzheitlicher, interdisziplinärer Ansatz der HIV-Therapie: ein kasuistischer Zugang – Sexueller Missbrauch als kirchliches und gesellschaftliches Problem – Psyche und Sexualverhalten in Zeiten der Corona-Pandemie – Wie rede ich mit einem/einer Patient*in über Sex?

Freigegebene Vorträge des 10. Fachtags:

Der 10. Fachtag Sexualität & Psyche fand erstmals in Kooperation mit der Katholischen Akademie Die Wolfsburg (Mülheim/Ruhr) statt. Lesen Sie hier die Pressemitteilung der Wolfsburg

Das Abstract-Heft finden Sie hier.

Der nächste Fachtag findet im Januar 2022 statt.