65. Deutscher STI-Kongress 2020/2021

Die Deutsche STI-Gesellschaft (DSTIG) veranstaltete vom 05.02.2021-06.02.2021 den STI-Kongress 2021 –  erstmals als virtuelle Live-Konferenz!

Das Thema des Kongresses lautete „Liebe in Zeiten von COVID-19“. Unter diesem Motto wurde in zwei Tagen ein anspruchsvolles und spannendes Programm dargeboten, in dem aktuellste Fragestellungen zum Thema Sexualität und Sexuelle Gesundheit auch vor dem Hintergrund der aktuellen Pandemie beleuchtet und kritisch diskutiert wurden. Auch klassische Themen der STI-Kongresse fehlten nicht: So standen neben der Diagnostik sowie Resistenzentwicklungen auch Epidemiologie und Prävention auf dem Programm. Abgerundet wurde der Kongress durch drei Workshops.

Die freigegebenen Vorträge vom 65. Deutschen STI-Kongress finden Sie in der Mediathek der Deutschen STI-Gesellschaft.

THEMEN:

0.    Eröffnungssession
1.    Epidemiologie & Prävention
2.    Sexualität und psychische Gesundheit
3.    Resistenzen und STI-Diagnostik
4.    STI-Klinik
5.    Sexualität u. sexuelle Gesundheit
6.    Prävention
7.    Freie Vorträge
8 .   HIV & Hepatitis – die Unzertrennlichen?

 sowie WORKSHOPS zu den Themen:

  • Was mache ich bei? Diagnostik und Therapie
  • STI-Quiz
  • Let’talk about sex

Weitere Informationen zum STI-Kongress 2021 finden Sie auf der Webseite des STI-Kongresses 2021
Den Programmflyer finden Sie hier.