Tag der Sexuellen Gesundheit am 04. September 2018

Jedes Jahr am 04. September wird weltweit der Tag der Sexuellen Gesundheit begangen!

In diesem Jahr lautet das Motto: Sexuelle Gesundheit & Sexuelle Rechte sind grundlegend für das Wohlbefinden („Sexual Health & Sexual Rights: Fundamental for Well-Being)!

Das Ziel dieses Tages ist es, ein größeres soziales Bewusstsein für sexuelle Gesundheit auf der ganzen Welt zu schaffen.

Schon gewusst? Das WIR bietet Testungen und Impfungen. Infos über www.wir-ruhr.de oder telefonisch unter 0234-509-8930.

 

Der Tag der Sexuellen Gesundheit wurde 2010 von der WAS (World Association for Sexual Health) ins Leben gerufen (http://www.worldsexology.org/news/world-sexual-health-day/.

 



SAVE THE DATE: STI erkennen und richtig handeln

 

 

Datum: 21. November 2018, 16:00 – 20:30 Uhr

Ort: Hörsaalzentrum des St. Josef-Hospitals, Klinikum der Ruhr-Universität Bochum, Gudrunstraße 56, 44791 Bochum

Zertifizierung: Ärztekammer Westfalen-Lippe (5 Punkte Kat. A)

Um Anmeldung wird gebeten über s.dueppe@klinikum-bochum.de

Die kostenlose Veranstaltung richtet sich an Zuweiser*innen und alle Interessierte.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Weiterlesen „SAVE THE DATE: STI erkennen und richtig handeln“


SAVE THE DATE: Diskussionsworkshop zu Sexueller Gesundheit

 

Wann? 26. September 2018, 16:30 – 21:00 Uhr

Wo? Café „enJoy the place“, c/o Walk In Ruhr – WIR, Große Beckstr. 12, 44787 Bochum

Zertifizierung: Ärztekammer Westfalen-Lippe (5 Punkte Kat. A)

Um Anmeldung wird gebeten über s.dueppe@klinikum-bochum.de

Die kostenlose Veranstaltung richtet sich an Fachärzt*innen der Gynäkologie und Weitere am Thema Interessierte.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 


HIV-Präexpositions­prophylaxe soll Kranken­kassenleistung werden

Das Deutsche Ärzteblatt berichtet über die Erklärung von Minister Spahn dass die HIV-Präexpositionsprophylaxe in den Leistungskatalog der gesetzlichen Kankenversicherung (GKV) aufgenommen werden soll. Der komplette Artikel ist hier zu finden:
https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/96593/HIV-Praeexpositionsprophylaxe-soll-Krankenkassenleistung-werden

Die gemeinsame Pressemitteilung von WIR und DSTIG zu dem Thema finden Sie hier.

 


Curriculum: Fortbildung Sexuelle Gesundheit und STI

Datum (Präsenztage): 8. September 2018 und 12./13. Oktober 2018

Zertifizierung: 42 Punkte, Kategorie K

Auskunft und schriftliche Anmeldung: Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL, Postfach 40 67, 48022 Münster
Herr Christoph Ellers, Tel.: 0251 929 – 2217, Fax: 0251 929 – 272217, E-Mail: ellers@aekwl.de

Programmflyer: HIER finden Sie den Programmflyer

Nach langjähriger Vorbereitungsphase hat die DSTIG in Kooperation mit der BZgA, der Ärztekammer Westfalen-Lippe, der Ärztekammer Berlin und Vertreter_innen weiterer beteiligter Fachgesellschaften (GSP, DGfS, DGPFG, BVKJ, DGSMTW dem RKI und der GSSG) ein Curriculum zur Sexuellen Gesundheit und STI entwickelt. Die Fortbildung umfasst 32 Unterrichtseinheiten (davon 5 als E-Learning und 27 an drei Präsenztagen).


Welt-Hepatitis-Tag am 28. Juli 2018: Schutz- und Behandlungsmöglichkeiten von Hepatitis-Infektionen

 

Der Welt-Hepatitis-Tag informiert global über die Risiken, aber auch Schutz- und Behandlungsmöglichkeiten von Hepatitis-Infektionen. In Deutschland sind immer noch über 500.000 Menschen mit einer Form der Hepatitis infiziert, obwohl Hepatitis fast immer heilbar ist und man sich gegen die Typen A und B impfen kann. Der Grund: zu viele Menschen wissen nichts von ihrer Infektion. Das Walk In Ruhr bietet Impfungen und Tests! Kommen Sie vorbei!